Eurovision Song Contest 2011

Mei, still ist es geworden um den ESC’10 – obwohl, Tom Dice hab ich letztens im Radio gehört und Madcon mit Glow… ja, und irgendwie zucken mir da die Oberarme und ich kann nur schwerlich nicht dannssen 😀

In den letzten Wochen ging es ja, wenn man vom ESC’11 sprach, lediglich darum, welche Städte als Austragungsort in Frage kommen und, o Wunder, ob das Ganze nicht zu teuer sei. Ich bin ja sehr gespannt auf das Motto: Zu Gast bei Freunden! Sicherlich nicht 😀

Okay, was gibt’s dann aber Neues? Die Termine stehen fest!
10. Mai 2011 – Semi-Finale #1
12. Mai 2011 – Semi-Finale #2
14. Mai 2011 – Finale

Auch die Frage nach den normalerweise fünf gesetzten Plätzen (Big Four plus Vorjahresgewinner) ist beantwortet: Da Deutschland beides ist, sowohl Big Four als auch Vorjahresgewinner, bleibt ein Platz offen bzw. wird hinfällig.

Fest steht wohl auch, dass Lena ihren Titel verteidigen soll. Wie die Vorentscheidung aussehen soll, das wird noch beraten. Sie kann damit in einem Atemzug mit Lys Assia und Corry Brokken genannt werden, die bereits zuvor ihren Titel als Gewinnerin im folgenden Jahr verteidigen durften.

Die in Frage kommenden Städte sind aktuell: Hamburg, Berlin, Hannover, Köln, Düsseldorf, Gelsenkirchen, Mannheim, München. Es sollen Konzepte vorgelegt werden – alle Städte erfüllen die Mindestvoraussetzungen… nicht schlecht. Ich würd mich ja sehr freuen, wenn die Dauerausrichterin der Fan-Party in Deutschland – genau! die Stadt Hamburg – den Zuschlag bekäm. Verdient ist verdient und ich hoffe es gibt n g’scheites Konzept 🙂

Soweit so gut. Die Entscheidung über den Austragungsort wird wohl im August / September bekannt gegeben. Mal schaun, obs schon vorher Überraschungen gibt 😀

Advertisements

Ein Gedanke zu „Eurovision Song Contest 2011

  1. Pingback: Standardmontag?! | _n1Ls_

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s