ELoH / Tag #3 bis #5

Am Montag, Tag #3, wollten wir dann noch den von einer sehr sehr guten Freundin zwischengelagerten Sonnenschirmständer zur ihr bringen. Eine Uhrzeit hatten wir nicht ausgemacht, es sollte ja ein starkes Unwetter geben, da bliebe sie daheim, sagte sie am Telefon.

Also luden wir den Ständer in das Auto, fuhren aber noch einen Umweg zum Tchibo-Outlet, Doc Morris und IKEA. Ab da wurds dann knifflig. Das Navi sollte uns lotsen. Wir verfuhren uns auch nur 2-3 Mal. Dann fiel sie mir ein, die Frage: Wird sie wohl wirklich da sein? Die Frage war berechtigt, denn das Unwetter bestand aus gefühlten 10 Minuten Nieselregen und das wars. Die Sonne schien, es war warm, hohe Luftfeuchtigkeit… Sie war da 🙂 und wir lieferten die Fracht ab.

Ich fing auch an mir Gedanken wegen meiner Großeltern zu machen. Zwar besitzen sie beide Nummern, meine Oma ruft mich aber seit Wochen nur noch auf dem Handy an? Ich verwarf die Gedanken rasch und denke mir noch immer, ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen. Mein Partner schlägt mir dann vor, da das Leben ohne Handy ja irgendwie nicht so spannend sei, auch noch auf das Internet zu verzichten. Das hab ich allerdings schon durch und macht als Student nur wenig Sinn 😉 Erwartet mich ja mit jedem Umzug… Am Abend telefonierte ich noch mit meiner Mom. Die war hellauf begeistert von der Idee, ja, ich solle das mal ausprobieren, wär bestimmt interessant, vielleicht bräucht ichs ja tatsächlich nicht und würd ne Weile ohne auskommen…

Am Dienstag, Tag #4, passierte jedenfalls nicht fiel. Zumindest nichts erwähnenswertes. Kommilitonen begannen sich für ein Treffen zu Verabreden, um eine Prüfung vorzubereiten. Ich bin mit im Verteiler, werde also dabei sein, aber werde ich auch tatsächlich dabei sein? Immerhin könnte ich die Bahn verpassen oder meine Mitstudentinnen und -studenten spontan ein anderes Plätzchen aufsuchen…! Wird schon gut gehn 🙂 Und auch heute, am Tag #5,  vermiss ich den Quälgeist nicht wirklich…

fortsetzung folgt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s