ELoH / Tag #13 bis #18

So’n Urlaub in der Heimat ist schon echt entspannend. Draußen auf dem Lande. Keine viel befahrenen Straßen, keine Tram – okay, dafür Kinder die Schulferien haben 😉 Nichtsdestotrotz tut mir der Aufenthalt daheim echt gut. Die Kehrseite davon ist, dass ich bei Weitem nicht das geschafft habe, was ich gern gearbeitet hätte. Aber dafür geht’s ja schon am Donnerstag zurück nach Bremen.

Der Weltraum, unendliche Weiten. Auf dem blauen, ölverschmierten  Planeten schreibt die Menschheit das Jahr 2010. Dies sind die Abenteuer des jplusgo, der ganz auf sich allein gestellt seit etwas mehr als zwei Wochen ohne Handy unterwegs ist, um das Leben ohne mobile Kommunikation zu erforschen. Viele Kilometer reist er durch Deutschland zu Orten, die bereits viele Menschen zuvor gesehen haben.

So oder so ähnlich könnte man mein Vorhaben im Star Trek-TOS-Stil beschreiben 😛 Und so ein bißchen komm ich mir doch wie ein Satellit vor. Ich schweb da irgendwo und meine Freunde kriegen mich nur hier und da zu fassen – n Kumpel lädt mich zum Grillen ein, meldet sich dann aber nicht mehr… ne Freundin hat Stress und antwortet auf keine meiner drei Nachrichten… n andrer ist aktuell in Polen, das hab ich verpeilt… und ne andre treff ich dann gleich doch noch auf n Bierchen. Ganz schön ernüchternd. Normalerweise bin doch ich derjenige, der vor lauter Stress keine Zeit findet 😉 Okay, beim nächsten Mal wirds dann besser geplant vorab, versprochen!

Advertisements

Ein Gedanke zu „ELoH / Tag #13 bis #18

  1. Lieber jplusgo,

    wünsche dir eine wunderbare Heimfahrt, ohne irgendwelche bahnischen Zwischenfälle..
    Habe mich so eben deiner Wochenendplanung angeschlossen – hoffe du liest das hier vor Samstag 🙂

    Best Grüße
    Schoki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s