Wasn da los?!

Nun hab ich wieder einmal über eine längere Zeit nichts von mir hören lassen und man mag sich fragen: Was macht der Junge bloß die ganze Zeit?

Computer Budgie II

Image by MichaelFitz via Flickr

Ich sags Dir und euch: Hausarbeiten schreiben. Vier Stück. Zwei waren am Mittwoch, zwei am gestrigen Donnerstag fällig. Ich hatte also alle Hände voll zu tun. Parallel an vier Arbeiten zu schreiben hat dann überraschenderweise doch ziemlich viel Spaß gemacht 😀

Nichtsdestotrotz: In den vergangenen Wochen ist die St. Peter’s Bibliothek quasi mein zweites Zuhause geworden, bzw. das Prospect Building. Hier stehen mehrere Computer zur freien Verfügung, die größtenteils auch alle ohne Probleme funktionieren. Direkt im Gebäude gibts ne Caféte und n Food Court, man kann hier also tatsächlich gut leben 😉 Die Nachtschichten hab ich dann trotz 24/7-Verfügbarkeit der Bibliothek daheim verbracht.

Das frühe Aufstehen, das viele Vorm-Computer-sitzen hat ein Ende. Endlich wieder ausschlafen!!! Zugleich bedeutet das, dass ich ab sofort Urlaub habe. Oder sowas wie Urlaub. Ferien? Das ist toll, heisst aber auch, dass ich nur noch gut einen Monat in Sunderland verbringe…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s